Landesamt für Steuern Niedersachsen Niedersachen klar Logo

Neue Amtsleiterin beim Finanzamt Sulingen

Hannover, 10. März 2022. Frau Regierungsdirektorin Irmgard Sillmen-Herman hat heute die Amtsleitung des Finanzamts Sulingen übernommen. Sie wird damit Nachfolgerin von Frau Regierungsdirektorin Agnes Hoffmann, die das Amt sechs Jahre lang geleitet hat, bevor sie Anfang Juni 2021 zum Finanzamt Cloppenburg gewechselt ist. Mittlerweile ist Frau Hoffmann Leiterin des Finanzamts in Vechta. Näheres zur Person von Frau Hoffmann und ihren Amtswechseln kann unseren Pressemitteilungen vom 1. Juni 2021 und 16. Dezember 2021 entnommen werden (abrufbar unter dem Link: https://lstn.niedersachsen.de/aktuelles_service/pressemitteilungen).

Die neue Leiterin des Finanzamts Sulingen, Frau Irmgard Sillmen-Herman, ist 58 Jahre alt und Mutter zweier erwachsener Kinder. Begonnen hat sie ihre Karriere im Jahr 1993 beim Finanzamt Kreuzberg in Berlin, bevor sie am 1. Juli 1999 in die niedersächsische Steuerverwaltung eingetreten ist. Als Führungskraft war sie seitdem in verschiedenen Funktionen in den Veranlagungsfinanzämtern Osnabrück-Stadt und Quakenbrück, vor allem aber im Finanzamt für Großbetriebsprüfung Osnabrück tätig, wo sie die letzten drei Jahre die stellvertretende Amtsleitung innehatte.

Zukünftig wird Frau Sillmen-Herman beim Finanzamt Sulingen für 117 Beschäftigte (davon 16 Auszubildende) verantwortlich sein, die im Jahr 2021 ein Aufkommen an Besitz- und Verkehrsteuern i. H. v. über 342 Millionen Euro erzielt haben. Im Finanzamt werden etwa 29.500 Einkommensteuerfälle pro Jahr bearbeitet, wovon ca. 17.000 auf die Veranlagung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern entfallen. Daneben werden rund 1.300 Körperschaftsteuerfälle und 560 Vereine im Zuständigkeitsbereich geführt.

Als große Aufgabe wird auch auf Frau Sillmen-Herman und ihre Beschäftigten ab diesem Jahr die Umsetzung der Grundsteuerreform zukommen. Allein im Finanzamt Sulingen werden dabei ca. 42.500 Grundstücke neu zu bewerten sein. Mehr Informationen zur Grundsteuerreform können unter folgendem Link aufgerufen werden: https://lstn.niedersachsen.de/steuer/grundsteuer.

Weitere Informationen zum Finanzamt Sulingen und zur Steuerverwaltung Niedersachsen sind auf der Webseite des Landesamts für Steuern Niedersachsen unter https://lstn.niedersachsen.de zu finden. Hier findet man auch die filmische Kurz-Serie „Finanzamt. Einfach erklärt.“, mit der Interessierte einen nicht alltäglichen Blick hinter die Kulissen eines Finanzamts werfen können (abrufbar wie folgt: https://lstn.niedersachsen.de/mediathek/finanzamt-einfach-erklaert-207889.html).

Frau Sillmen-Herman   Bildrechte: FA Sulingen
Frau Sillmen-Herman, die neue Leiterin des Finanzamts Sulingen
Bildrechte: LStN

Artikel-Informationen

erstellt am:
10.03.2022

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln