Landesamt für Steuern Niedersachsen Niedersachen klar Logo

Kleiner Ratgeber für Lohnsteuerzahler 2017

Ihr zuständiges Finanzamt


Den Antrag auf Lohnsteuer-Ermäßigung 2017 müssen Sie bei dem Finanzamt stellen, in dessen Bezirk Sie im Zeitpunkt der Antragstellung wohnen. Haben Sie mehrere Wohnungen, so ist das Finanzamt Ihres Wohnsitzes zuständig, an dem Sie sich vorwiegend aufhalten. Bei Ehegatten/Lebenspartnern mit mehrfachem Wohnsitz ist das Finanzamt zuständig, an dem sich die Familie vorwiegend aufhält.

---------------------------------------------------------------

^ Anfang
< Wie stellt man einen Ermäßigungsantrag?
> Steuerliche Behandlung der geringfügigen Beschäftigung

Kleiner Ratgeber für Lohnsteuerzahler 2017
Ihr zuständiges Finanzamt:

Falls Sie nicht wissen, welches Finanzamt für Ihren Wohnort zuständig ist, finden Sie eine entsprechende Suchfunktion auf der folgenden Seite.

Info-Hotline

Tel. 0800 - 998 0 997 (kostenlos)
(Mo. - Do. von 8 - 18 Uhr und Fr. von 8 - 15 Uhr (außer an gesetzl. Feiertagen))

Die Info-Hotline der niedersächsischen Finanzämter beantwortet Ihnen allgemeine Fragen zum Lohn- und Einkommensteuerrecht.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln