Landesamt für Steuern Niedersachsen Niedersachen klar Logo

Kleiner Ratgeber für Lohnsteuerzahler 2017

Entlastungsbetrag für Alleinerziehende in Sonderfällen


Erfüllt ein verwitweter Alleinerziehender mit Steuerklasse III die Voraussetzungen für den Entlastungsbetrag für Alleinerziehende, kann der Entlastungsbetrag für das erste Kind und ggf. auch der Erhöhungsbetrag für ein weiteres Kind bzw. weitere Kinder beim Lohnsteuerabzug mit berücksichtigt werden. Auf Antrag wird vom Finanzamt der entsprechende Freibetrag ermittelt und als ELStAM gebildet.

---------------------------------------------------------------

^ Was fällt unter die 600-Euro-Antragsgrenze?
< Außergewöhnliche Belastungen
> Freibetragskürzungen

Kleiner Ratgeber für Lohnsteuerzahler 2017
Info-Hotline

Tel. 0800 - 998 0 997 (kostenlos)
(Mo. - Do. von 8 - 18 Uhr und Fr. von 8 - 15 Uhr (außer an gesetzl. Feiertagen))

Die Info-Hotline der niedersächsischen Finanzämter beantwortet Ihnen allgemeine Fragen zum Lohn- und Einkommensteuerrecht.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln